So reinigen Sie Ihren Treppenlift: Alles, was Sie dafür wissen müssen | Stannah

044 920 05 03

Öffnungszeiten: 08–12 / 13–17 Uhr

Leitfaden für die Reinigung von Treppenliften

Hier erfahren Sie, wie Ihr Treppenlift das ganze Jahr über sauber bleibt, und erhalten weitere Profi-Wartungstipps

Verfasst von Stannah In 13-12-2021

Der Weg die Treppe hoch und runter kann anstrengend sein und in einigen Fällen zu Stürzen und schweren Verletzungen führen.  Für Senioren und Menschen mit Mobilitätseinschränkungen gibt es jedoch eine sichere Möglichkeit, dieses Hindernis zu überwinden – ein Treppenlift.

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Treppenliftmodelle, die für gerade oder geschwungene Treppen geeignet sind.  Der Treppenlift wird in der Regel anhand der Form Ihrer Treppe ausgewählt, sodass er perfekt zu Ihrer Treppe passt und Ihnen hilft, sich wieder unabhängig in Ihrem eigenen Zuhause zu bewegen.

So reinigen Sie Ihren Treppenlift in 5 Schritten

Damit Sie die Freiheit und Unabhängigkeit Ihres Treppenlifts geniessen können, sollten Sie Ihren Treppenlift regelmässig warten, genau wie jedes andere Gerät in Ihrem Haus. Wir empfehlen, dass Sie Ihren Treppenlift regelmässig, einmal pro Woche, reinigen. So funktioniert Ihr Treppenlift immer einwandfrei und Sie können rechtzeitig feststellen, wenn etwas nicht in Ordnung ist.

Wir empfehlen Ihnen ausserdem, eine jährliche Routinekontrolle durch einen qualifizierten Techniker durchführen zu lassen. So können Sie sicher sein, dass Ihr Treppenlift ordnungsgemäss gewartet wird.  Hier finden Sie eine Anleitung in fünf Schritten, die Ihnen bei der Reinigung Ihres Treppenlifts hilft.

Schritt 1

Lesen Sie die Bedienungsanleitung. Es ist wichtig, dass Sie die mit Ihrem Treppenlift gelieferte Bedienungsanleitung lesen und die Anweisungen des Herstellers für die Reinigung und Pflege Ihres Treppenlifts beachten.

Lesen Sie alle Hinweise für die Benutzung Ihres Treppenlifts durch. Wenn Sie diese beachten, funktioniert Ihr Treppenlift auch nach Jahren noch einwandfrei.  Informieren Sie sich auch über die verschiedenen Komponenten Ihres Treppenlifts. Dies kann bei der Reinigung und Wartung nützlich sein.

Schritt 2

Bevor Sie mit der Reinigung Ihres Treppenlifts beginnen, vergewissern Sie sich, dass er ausgeschaltet ist.  Dies ist eine Vorsichtsmassnahme, damit Sie das System nicht aus Versehen kurzschliessen und den Treppenlift beschädigen.

Reinigen Sie den Treppenlift, wenn er unten an der Treppe steht und nicht oben.  Den Treppenlift oben an der Treppe zu reinigen, ist sehr gefährlich. Man kann leicht stolpern oder stürzen, was zu schweren Verletzungen führen kann.

Schritt 3

Nun können Sie mit der Reinigung des Treppenlifts beginnen.  Nehmen Sie Ihre Reinigungsmittel, ein weiches Tuch und einen Eimer oder anderen Behälter voll Wasser.

Tauchen Sie das Tuch in das Wasser und drücken Sie es gut aus, damit es nur feucht ist.  Wenn das Tuch zu sehr durchnässt ist, kann das Wasser am Stuhl heruntertropfen und die Schaltkreise beschädigen, was den Betrieb des Treppenliftes beeinträchtigt.

Sie können auch einen antistatischen Schaumreiniger verwenden. Um den Staub an schwer zugängliche Teilen zu entfernen, können Sie einen Staubwedel verwenden.

Schritt 4

Beginnen Sie mit der Reinigung der Schiene, da sich hier im Laufe der Zeit am meisten Staub ansammeln kann.

Bei ständigem Gebrauch können sich auf den Schienen Schmutzpartikel ansammeln, z. B. Tierhaare oder Kleiderfasern.  Wenn sich diese Partikel über einen längeren Zeitraum auf der Schiene ansammeln, können sie die Funktion Ihres Treppenlifts beeinträchtigen.

Verwenden Sie ein feuchtes Tuch und wischen Sie die gesamte Schiene ab.  Dies sollten Sie etwa 2-3 Mal hintereinander tun, bis die Oberfläche sauber ist.

Reinigen Sie den Stuhl, die Sitzgurte, die Bedienelemente und die Fussstützen mit demselben feuchten Tuch, einem nicht scheuernden Reinigungsmittel oder einem Schaumreiniger mit antistatischer Wirkung. Reinigen Sie auch den Bereich um den Treppenlift herum.

Schritt 5

Nachdem Sie alle Teile des Treppenlifts gereinigt haben, lassen Sie den Sessel an der Luft trocknen oder wischen Sie ihn mit einem trockenen Tuch ab.

Möglicherweise müssen Sie einige Teile Ihres Treppenlifts alle zwei oder drei Monate schmieren, damit er ordnungsgemäss funktioniert.

Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Schmiermittel verwenden, damit der Stuhl nicht über die Schiene gleitet.  Bei der Erstinstallation Ihres Treppenlifts werden Ihnen unsere Techniker alles darüber erklären.  Sollten Sie sich nicht mehr daran erinnern, können Sie sich immer an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Entdecken Sie unsere Aussenlifte

Weitere Tipps zur Reinigung von Treppenliften

Wir alle wissen, dass gut gewartete Geräte in der Regel länger halten. Deshalb kommen hier weitere Reinigungstipps, damit Ihr Treppenlift viele Jahre lang in gutem Zustand bleibt.

Geeignete Reinigungsmittel für einen Treppenlift

Wir raten Ihnen, nur nicht scheuernde Reinigungsmittel oder antistatische Schaumreiniger für Ihren Treppenlift zu verwenden.

Sie können diese Produkte zur Reinigung der Schiene, des Stuhls, der Fussstütze und der Bedienelemente verwenden.  Für die Schiene können Sie auch ein entfettendes Produkt verwenden, das keine Rückstände hinterlässt.

Alltägliche Haushaltsreinigungsmittel und Bleichmittel sind womöglich zu aggressiv für Ihren Treppenlift.  Da sie ätzend wirken, können sie Ihren Treppenlift leicht beschädigen und die Garantie Ihres Geräts gefährden.

Batterie- und Motorpflege

Auch wenn Sie den Treppenlift nicht oft benutzen, ist es wichtig, ihn gelegentlich zu starten.  Dies trägt dazu bei, dass der Motor und die Batterien ordnungsgemäss funktionieren.

Wir raten dringend davon ab, den Motor oder die Batterien selbst zu reinigen. Wenden Sie sich an einen Fachmann, um den Zustand des Motors und der Batterien Ihres Treppenlifts einmal im Jahr zu überprüfen. Falls sie gereinigt werden müssen, sollte sich ein Fachmann darum kümmern.

Wir empfehlen Ihnen ausserdem, regelmässige Kontrollen durchzuführen.  So können Sie Probleme, die den normalen Betrieb Ihres Treppenlifts stören könnten, rechtzeitig erkennen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir sind Experten für Treppenlifte und bieten auch Wartungsdienste an, um Ihren Treppenlift in gutem Zustand zu halten. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Treppenlift haben, helfen wir Ihnen gerne mit unseren professionellen Beratungen und Dienstleistungen.

Wenn Sie allgemeine Fragen zur Funktionsweise Ihrer Geräte haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Referenzen

So bleibt Ihr Treppenlift lange funktionsfähig. (2019, 14. Mai). Mobility Living Centre

Die Pflege Ihres Treppenliftes. (n.d.). Age UK Mobility | Stairlifts, Mobility Products and Accessories

Der Weg die Treppe hoch und runter kann anstrengend sein und in einigen Fällen zu Stürzen und schweren Verletzungen führen.  Für Senioren und Menschen mit Mobilitätseinschränkungen gibt es jedoch eine sichere Möglichkeit, dieses Hindernis zu überwinden – ein Treppenlift.

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Treppenliftmodelle, die für gerade oder geschwungene Treppen geeignet sind.  Der Treppenlift wird in der Regel anhand der Form Ihrer Treppe ausgewählt, sodass er perfekt zu Ihrer Treppe passt und Ihnen hilft, sich wieder unabhängig in Ihrem eigenen Zuhause zu bewegen.

So reinigen Sie Ihren Treppenlift in 5 Schritten

Damit Sie die Freiheit und Unabhängigkeit Ihres Treppenlifts geniessen können, sollten Sie Ihren Treppenlift regelmässig warten, genau wie jedes andere Gerät in Ihrem Haus. Wir empfehlen, dass Sie Ihren Treppenlift regelmässig, einmal pro Woche, reinigen. So funktioniert Ihr Treppenlift immer einwandfrei und Sie können rechtzeitig feststellen, wenn etwas nicht in Ordnung ist.

Wir empfehlen Ihnen ausserdem, eine jährliche Routinekontrolle durch einen qualifizierten Techniker durchführen zu lassen. So können Sie sicher sein, dass Ihr Treppenlift ordnungsgemäss gewartet wird.  Hier finden Sie eine Anleitung in fünf Schritten, die Ihnen bei der Reinigung Ihres Treppenlifts hilft.

Schritt 1

Lesen Sie die Bedienungsanleitung. Es ist wichtig, dass Sie die mit Ihrem Treppenlift gelieferte Bedienungsanleitung lesen und die Anweisungen des Herstellers für die Reinigung und Pflege Ihres Treppenlifts beachten.

Lesen Sie alle Hinweise für die Benutzung Ihres Treppenlifts durch. Wenn Sie diese beachten, funktioniert Ihr Treppenlift auch nach Jahren noch einwandfrei.  Informieren Sie sich auch über die verschiedenen Komponenten Ihres Treppenlifts. Dies kann bei der Reinigung und Wartung nützlich sein.

Schritt 2

Bevor Sie mit der Reinigung Ihres Treppenlifts beginnen, vergewissern Sie sich, dass er ausgeschaltet ist.  Dies ist eine Vorsichtsmassnahme, damit Sie das System nicht aus Versehen kurzschliessen und den Treppenlift beschädigen.

Reinigen Sie den Treppenlift, wenn er unten an der Treppe steht und nicht oben.  Den Treppenlift oben an der Treppe zu reinigen, ist sehr gefährlich. Man kann leicht stolpern oder stürzen, was zu schweren Verletzungen führen kann.

Schritt 3

Nun können Sie mit der Reinigung des Treppenlifts beginnen.  Nehmen Sie Ihre Reinigungsmittel, ein weiches Tuch und einen Eimer oder anderen Behälter voll Wasser.

Tauchen Sie das Tuch in das Wasser und drücken Sie es gut aus, damit es nur feucht ist.  Wenn das Tuch zu sehr durchnässt ist, kann das Wasser am Stuhl heruntertropfen und die Schaltkreise beschädigen, was den Betrieb des Treppenliftes beeinträchtigt.

Sie können auch einen antistatischen Schaumreiniger verwenden. Um den Staub an schwer zugängliche Teilen zu entfernen, können Sie einen Staubwedel verwenden.

Schritt 4

Beginnen Sie mit der Reinigung der Schiene, da sich hier im Laufe der Zeit am meisten Staub ansammeln kann.

Bei ständigem Gebrauch können sich auf den Schienen Schmutzpartikel ansammeln, z. B. Tierhaare oder Kleiderfasern.  Wenn sich diese Partikel über einen längeren Zeitraum auf der Schiene ansammeln, können sie die Funktion Ihres Treppenlifts beeinträchtigen.

Verwenden Sie ein feuchtes Tuch und wischen Sie die gesamte Schiene ab.  Dies sollten Sie etwa 2-3 Mal hintereinander tun, bis die Oberfläche sauber ist.

Reinigen Sie den Stuhl, die Sitzgurte, die Bedienelemente und die Fussstützen mit demselben feuchten Tuch, einem nicht scheuernden Reinigungsmittel oder einem Schaumreiniger mit antistatischer Wirkung. Reinigen Sie auch den Bereich um den Treppenlift herum.

Schritt 5

Nachdem Sie alle Teile des Treppenlifts gereinigt haben, lassen Sie den Sessel an der Luft trocknen oder wischen Sie ihn mit einem trockenen Tuch ab.

Möglicherweise müssen Sie einige Teile Ihres Treppenlifts alle zwei oder drei Monate schmieren, damit er ordnungsgemäss funktioniert.

Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Schmiermittel verwenden, damit der Stuhl nicht über die Schiene gleitet.  Bei der Erstinstallation Ihres Treppenlifts werden Ihnen unsere Techniker alles darüber erklären.  Sollten Sie sich nicht mehr daran erinnern, können Sie sich immer an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Entdecken Sie unsere Aussenlifte

Weitere Tipps zur Reinigung von Treppenliften

Wir alle wissen, dass gut gewartete Geräte in der Regel länger halten. Deshalb kommen hier weitere Reinigungstipps, damit Ihr Treppenlift viele Jahre lang in gutem Zustand bleibt.

Geeignete Reinigungsmittel für einen Treppenlift

Wir raten Ihnen, nur nicht scheuernde Reinigungsmittel oder antistatische Schaumreiniger für Ihren Treppenlift zu verwenden.

Sie können diese Produkte zur Reinigung der Schiene, des Stuhls, der Fussstütze und der Bedienelemente verwenden.  Für die Schiene können Sie auch ein entfettendes Produkt verwenden, das keine Rückstände hinterlässt.

Alltägliche Haushaltsreinigungsmittel und Bleichmittel sind womöglich zu aggressiv für Ihren Treppenlift.  Da sie ätzend wirken, können sie Ihren Treppenlift leicht beschädigen und die Garantie Ihres Geräts gefährden.

Batterie- und Motorpflege

Auch wenn Sie den Treppenlift nicht oft benutzen, ist es wichtig, ihn gelegentlich zu starten.  Dies trägt dazu bei, dass der Motor und die Batterien ordnungsgemäss funktionieren.

Wir raten dringend davon ab, den Motor oder die Batterien selbst zu reinigen. Wenden Sie sich an einen Fachmann, um den Zustand des Motors und der Batterien Ihres Treppenlifts einmal im Jahr zu überprüfen. Falls sie gereinigt werden müssen, sollte sich ein Fachmann darum kümmern.

Wir empfehlen Ihnen ausserdem, regelmässige Kontrollen durchzuführen.  So können Sie Probleme, die den normalen Betrieb Ihres Treppenlifts stören könnten, rechtzeitig erkennen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir sind Experten für Treppenlifte und bieten auch Wartungsdienste an, um Ihren Treppenlift in gutem Zustand zu halten. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Treppenlift haben, helfen wir Ihnen gerne mit unseren professionellen Beratungen und Dienstleistungen.

Wenn Sie allgemeine Fragen zur Funktionsweise Ihrer Geräte haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Referenzen

So bleibt Ihr Treppenlift lange funktionsfähig. (2019, 14. Mai). Mobility Living Centre

Die Pflege Ihres Treppenliftes. (n.d.). Age UK Mobility | Stairlifts, Mobility Products and Accessories