Treppenlift-Batterien | Austausch und Verwendung | Stannah

044 920 05 03

Öffnungszeiten: 08–12 / 13–17 Uhr

Persönliche, unverbindliche Beratung in Ihrem Zuhause, in Übereinstimmung mit allen Sicherheitsbestimmungen

Persönliche, unverbindliche Beratung in Ihrem Zuhause, in Übereinstimmung mit allen Sicherheitsbestimmungen

Mehr erfahren

Mehr erfahren

Treppenlift-Batterien, entdecken Sie alles, was Sie wissen müssen

Wie lange halten sie? Wie wird die Batterie eines Treppenlifts ausgetauscht?

Verfasst von Stannah In 29-10-2021

Haben Treppenlifte Batterien?

Ja. Treppenlifte werden mit Batterien betrieben, die ständig von der Hauptstromversorgung aufgeladen werden; dies gilt sowohl bei geschwungenen als auch geraden Treppen.

Stannah-Treppenlifte verfügen über ein batteriebetriebenes Zahnstangenantriebssystem, das kontinuierlich über eine Steckdose am oberen oder unteren Ende der Treppe aufgeladen wird. Das bedeutet, dass Sie eine normale Steckdose in der Nähe der Treppe benötigen, damit ihr Treppenlift sofort einsatzbereit ist! Die Stromversorgung sorgt dafür, dass die Batterien des Treppenlifts jederzeit aufgeladen und einsatzbereit sind. Während Ihrer unverbindlichen Besichtigung wird einer unserer erfahrenen Berater die am besten geeignetste Steckdose ermitteln. Sie müssen sich darüber also keine Gedanken machen.

Sich können sich darauf verlassen, dass Ihnen ein batteriebetriebener Stannah-Treppenlift auch dann hilft, wenn Sie ihn am meisten brauchen. Während eines Stromausfalls laufen die Batterien des Treppenlifts weiter und bringen Sie sicher an Ihr Ziel. Selbst wenn der Stromausfall eine Weile dauert, reichen voll aufgeladene Batterien für mindestens 15 bis 20 Fahrten auf und ab. Lesen Sie in unserem Artikel mehr zum Thema Stromausfälle.

Welche Art von Batterie wird in einem Treppenlift verwendet?

Die Batterien des Stannah-Treppenlifts bestehen aus zwei wiederaufladbaren 12-V-Batterien mit 7,4 Ah. Sie sind in Reihe geschaltet und treiben einen 24-Volt-Gleichstrommotor an. Die Batterien des Treppenlifts sind VRLA-Batterien (Valve Regulated Lead Acid).

Ein Stannah-Treppenlift Modell 260 für Treppen mit einer Länge von 12 Metern oder mehr oder Schwerlast-Treppenlifte benötigen mehr Strom, weshalb diese mit zwei 12-Volt-Batterien betrieben werden. Die Batterien sind ungefähr so stark wie die einer Tennisballmaschine, aber weniger als eine Golfcaddy-Batterie.

Ventilgeregelte Blei-Säure-Batterien (VRLA) sind so konzipiert, dass der Elektrolyt eingeschlossen bleibt. Das bedeutet, dass der Elektrolyt selbst bei einer Beschädigung der Batterie geschützt ist. Diese Art von Sicherheitssystem macht ventilgeregelte Bleibatterien zu den beliebtesten Reservestromversorgungen auf dem Markt.

Wie lange halten die Batterien eines Treppenlifts, bevor sie ausgetauscht werden müssen?

Stannah-Treppenliftbatterien halten in der Regel etwa 3 bis 5 Jahre. Dies hängt natürlich von der Nutzung ab und davon, ob der Treppenlift oft ohne Ladegerät benutzt wird. Wenn Ihr Treppenlift nicht in Gebrauch ist, sollte er immer an der Ladestation angeschlossen sein. Ihr Treppenlift sollte auch unter normalen Umständen in der «Ein»-Position bleiben. Nur im Falle eines Stromausfalls sollten Sie Batteriestrom sparen, indem Sie den Trennschalter ausschalten, wenn Sie den Treppenlift nicht benutzen. Diese Massnahme sollte jedoch nur im Notfall (Stromausfall) angewendet werden. Wenn Sie Ihren Treppenlift ausgeschaltet lassen, werden die Batterien nicht richtig aufgeladen.

Die Art Ihrer Treppe spielt für die Batteriesysteme keine Rolle. Sowohl für geschwungen als auch für gerade Treppen werden die gleichen Batterie mit den gleichen Spezifikationen und dem gleichen Stromsystem verwendet. Die Länge der Treppe hat jedoch einen Einfluss auf die Nutzungsdauer Ihres Treppenliftes. Wie im obigen Absatz erwähnt, werden in einem Stannah-Modell 260, das auf Treppen mit einer Länge von 12 Metern oder mehr installiert wird, oder in Schwerlast-Treppenliften zwei 12-V-Batterien mit 12 Ah anstelle von 12-V-Batterien mit 7,4 Ah verwendet.

Wartung von Treppenlift-Batterien

Die Batterien Ihres Stannah-Treppenlifts müssen nicht gewartet werden. Sie müssen nur dafür sorgen, dass sie nie zu lange von der Ladestation getrennt sind. Das bedeutet, dass Sie Ihren Treppenlift nach jeder Fahrt «parken». Bei der kostenlosen Besichtigung Ihrer Treppe erhalten Sie von einem unserer erfahrenen Berater alle Informationen, die Sie zum Thema Serviceplänen benötigen. Es ist jedoch üblich, dass Treppenliftbatterien durch eine Erstgarantie oder einen erweiterten Serviceplan abgedeckt sind.

Bei einer Routinewartung prüft der Techniker den aktuellen Batteriesatz und misst, ob die Batterien noch ordnungsgemäss geladen werden. Anhand von Batterietestern kann man sehen, ob eine Ersatzbatterie benötigt wird oder ob die aktuellen Treppenliftbatterien noch funktionsfähig sind.

Wir raten dringend davon ab, die Batterie Ihres Treppenlifts selbst auszutauschen. Das Auswechseln der Batterie Ihres geraden oder geschwungenen Treppenlifts mag nicht übermässig kompliziert erscheinen, kann aber knifflig sein, wenn Sie sich mit dem Produkt nicht auskennen. Der Austausch einer Treppenliftbatterie bedeutet, dass Sie einige Teile des Treppenliftschlittens entfernen, die alte Batterie herausnehmen und eine neue Batterie mit der richtigen Spannung einbauen müssen. Dann müssen Sie sicherstellen, dass der Treppenlift wieder korrekt zusammengebaut wird. Ein professioneller Stannah-Techniker, ein Vertreter des Herstellers oder ein autorisierter Händler kann den Austausch für Sie übernehmen und so Ihre Sicherheit gewährleisten

Woher weiss ich, wann ich die Batterie meines Treppenlifts austauschen muss?

Wenn Ihre Batterien zur Neige gehen, sehen Sie das nicht anhand brummender Alarmsysteme oder blinkender Notleuchten. Die folgenden Anzeichen deuten darauf hin, dass die Lebensdauer Ihrer Treppenliftbatterie bald zu Ende geht:

  • Ihr Treppenlift fährt langsamer als gewöhnlich
  • Ihr Treppenlift hält nach einer kurzen Strecke an und fährt dann weiter
  • Der Akku lässt sich an der Ladestation nicht aufladen

Ist Letzteres der Fall, ist die Batterie Ihres Treppenlifts völlig entladen und lässt sich nicht mehr aufladen. Die Batterie muss ersetzt werden. Auch hier empfehlen wir Ihnen, dies von einem professionellen Techniker durchführen zu lassen.

Die Batterien werden jedes Mal aufgeladen, wenn Sie Ihren Treppenlift benutzen und ihn abstellen. So ist gewährleistet, dass die Batterien immer aufgeladen sind. Sollten Sie für längere Zeit verreisen, ist es eine gute Idee, dass jemand Ihre Pflanzen giesst und auch gleich eine Fahrt mit dem Treppenlift macht.

Kosten für Treppenliftbatterien

Bezüglich der Preise von Ersatzbatterien für Treppenlifte geht, wenden Sie sich am besten direkt an Ihre Stannah-Niederlassung oder Ihren Händler vor Ort. Möglicherweise haben Sie noch Garantie oder profitieren von einem (erweiterten) Serviceplan. Einer unserer geschulten Kundendienstmitarbeiter wird Ihnen gerne weiterhelfen; entweder am Telefon oder bei einem unverbindlichen Besuch bei Ihnen zu Hause. Das gilt für alle Ihre Fragen zu Ersatzbatterien für Treppenlifte. Wer könnte Ihnen besser helfen als ein Treppenlifthersteller, der seit mehr als 150 Jahren in der Branche tätig ist?

FAQ Treppenlift-Batterien

Wir erhalten viele Fragen zu Treppenlift-Batterien. Wir haben versucht, sie in diesem Artikel so gut wie möglich zu beantworten. In unserem FAQ finden Sie nun noch weitere häufig gestellte Fragen. Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? Zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir helfen Ihnen gerne und geben Ihnen die Informationen, die Sie benötigen, um eine fundierte Entscheidung treffen zu können.

Sollte ich meinen Treppenlift ausschalten, um die Batterie zu «schonen»?

Nein, unter normalen Umständen ist das nicht notwendig. Sie sollten Ihren Treppenlift nach jeder Fahrt immer so «parken», dass er auf seiner normalen Ladestation steht und in der «Ein»-Position ist. Auf diese Weise werden die Batterien immer richtig aufgeladen und Ihr Treppenlift lässt Sie nie im Stich.

Nur im Falle eines Stromausfalls kann es sinnvoll sein, den Treppenlift auszuschalten, um die Batterien zu schonen.

Sollte ich einen Fachmann mit dem Austausch der Batterie beauftragen oder kann ich es selbst tun?

Wir raten Ihnen, dass die Batterien von einem geschulten Fachmann auswechselt werden. Treppenliftbatterien sind Industriebatterien, die im Fahrgestell des Treppenlifts untergebracht sind. Sie sollten daher von einem geschulten Techniker ausgetauscht werden, da es erforderlich ist, die alte Batterie herauszunehmen und eine neue mit der richtigen Spannung einzubauen und anschliessend alles wieder korrekt zusammenzusetzen.

Ein Stannah-Vertreter oder ein autorisierter Stannah-Händler ist die beste Option, wenn die Batterien Ihres Treppenlifts sicher ausgetauscht werden müssen. Dies ist oft durch die ursprüngliche Garantie oder einen erweiterten Serviceplan abgedeckt.

Wohin mit den alten Batterien?

Die alten Batterien werden zum Lager von Stannah zurückgebracht. Danach werden Sie durch Drittunternehmen ordnungsgemäss recycelt.

Wenn Sie die Batterien Ihres Treppenlifts von einem Stannah-Techniker ausbauen lassen, wird dieser nicht nur die Batterien austauschen, sondern auch eine allgemeine Überprüfung des Geräts durchführen, um die Funktionstüchtigkeit aller Teile des Geräts sowie der Sicherheitsmechanismen zu überprüfen und gegebenenfalls zu kontrollieren.

Was passiert, wenn der Strom ausfällt?»

Im Falle eines Stromausfalls fährt Ihr Treppenlift ca. 20 Hin- und Rückfahrten lang weiter. Treppenlifte sind mit Batterien ausgestattet, die ständig durch die Hauptstromversorgung aufgeladen werden. Wenn der Strom ausfällt, übernehmen die Batterien den Betrieb, so dass der Treppenlift weiter funktionsfähig ist. Die Batterien werden automatisch aufgeladen, wenn der Treppenlift an einer Ladestation steht. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Treppenlift auf der Ladestation abstellen, wenn er nicht in Gebrauch ist.

Während eines Stromausfalls können Sie die Batterien schonen, indem Sie den Trennschalter ausschalten, wenn Sie den Treppenlift nicht benutzen. Dies ist jedoch eine Massnahme, die nur im Notfall (Stromausfall) angewendet werden sollte. Wenn Sie Ihren Treppenlift ausgeschaltet lassen, werden die Batterien nicht richtig aufgeladen.

Kontaktieren Sie Stannah

Ein Treppenlift ist keine alltägliche Anschaffung. Wir verstehen, dass Sie Fragen haben. Wir helfen Ihnen gerne, die beste Entscheidung für sich und Ihr Zuhause zu treffen. Rufen Sie uns an oder bitten Sie um einen Rückruf und wir beraten Sie gerne persönlich und unverbindlich.

Weitere Artikel:

  • Abmessungen Treppenlift
  • Treppenlifte: Der komplette Leitfaden 2019
  • Erschwingliche Alternative zu Aufzügen
Google
★★★★★

Bewertung: 5.0/5 - 5 Rezensionen